Heiraten auf der Zugspitze ist ein besonderer Event.

Im siebten Himmel auf 2962 Meter.

Viele Brautpaare entscheiden sich vor allem wegen des beeindruckenden Flairs dafür, Ihre Hochzeit im Landkreis Garmisch-Partenkirchen zu feiern. Deshalb sind wir auch als Hochzeitsfilmer immer öfter in Garmisch-Partenkirchen gebucht. Heiraten auf der Zugspitze oder in der Region Garmisch-Partenkirchen wird immer beliebter.  Regionale Betriebe bieten eine breite Palette von Dienstleistungen rund um die Hochzeit.

Heiraten auf der Zugspitze

Egal ob Sie lieber urig auf einer abgelegenen Almhütte oder in einem Fünf-Sterne-Hotel feiern möchten: In Garmisch-Partenkirchen und werden Sie bestimmt fündig. Die Gemeinden am Fuße der Zugspitze sind touristisch bestens aufgestellt.

Neben klassischen Hochzeitslocation haben Sie auch die Möglichkeit auf Deutschlands höchsten Berg der Zugspitze zu heiraten. Trauungen werden auf der Zugspitze einmal monatlich angeboten und Kosten derzeit circa 250 €. Mit der bayerischen Zugspitzbahn können Sonderkonditionen ausgehandelt werden, damit ihre Gäste bequem anreisen können.

Trauungen auf der Alpspitze

Ideal für standesamtliche Trauungen sowie freie Trauungszeremonien ist auch die Alpspitze bzw. der Osterfelderkopf geeignet. In nur 9 Minuten gelangt man mit der Alpspitzbahn vom Tal auf den Osterfelderkopf, wo sich auch dass Bergrestaurant Alpspitze befindet. Im ersten Stock befindet sich ein großer Saal, der für Trauungen und Feiern genutzt werden kann. Direkt neben dem Restaurant befindet sich die Aussichtsplattform Alpspix, eine einmalige Kulisse für Hochzeitsfotos oder Hochzeitsvideo. Die Location bietet jede Menge Motive für ein Braut-Shooting und lässt das Herz eines Hochzeitsfilmers definitiv höher schlagen!

Auch wir sind im Landkreis Garmisch ansässig und haben daher eine besondere Bindung zu dieser Region. Daher kennen wir auch die schönsten Locations für Ihr Hochzeitsvideo.

 

Mit dem Brautkleid auf den Berg

Die Anreise für Sie als Brautpaar als auch für Ihre Gäste ist vollkommen umkompliziert. Sowohl von der Bayerischen Seite (Grainau) als auch von der Tiroler Seite können Sie die Bergstation der Zugspitzbahnen in wenigen Minuten erreichen.